Donnerstag, 16. Mai 2019

115-365 - Projekttasche Didi

Strickzeugbeutel habe ich ja nun wirklich seit Jahren schon x-fach genäht. Alle nach dem gleichen Prinzip und ich mag die alle und immer noch und die sind leicht, hübsch und praktisch.

Aber es reizt mich natürlich auch immer wieder mal etwas Neues zu testen.
So habe ich dann auch die Projekttasche Didi von Machwerk ausprobiert (und damit einen guten Zweck unterstützt ;-))
Im Vergleich zu meinen Beuteln ist diese Tasche recht schwer, weil soviel Stoff verarbeitet ist, aber dafür hat sie natürlich auch reichlich Fächer.




Dieser Post kann unbeabsichtigte und unbezahlte Werbung enthalten.

Kommentare:

Ulrikes Smaating hat gesagt…

Hej Lehmi,
Das ist eine klasse projekttasche. Das sie ein bisschen schwerer ist macht nix :-) man muss sie ja nicht überall mit hin schleppen...tolle stoffe...Ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

Valomea hat gesagt…

Das ist eben vielleicht mehr "Tasche" als "Beutel"? Coole Umsetzung mit diesen süßen Stoffen!
Die Anleitung schlummert hier auch noch und wartet auf den richtigen Moment.
LG
Valomea

Sheepy hat gesagt…

Die Tasche hatte ich auch schon ins Auge gefasst, deine sieht toll aus.
Lieben Inselgruß
Kerstin

Marlies hat gesagt…

Wunderschöne Projekttaschen hast du genäht. grüsse Marlies