Sonntag, 8. April 2018

98/365 - Damit habe ich nicht gerechnet

Wer bereit ist die Folgen seines Handelns zu tragen, der kann sich alles erlauben.


Daran hatte ich gar nicht gedacht, als ich Ende Februar den ersten Schritt in den neu entdeckten Patchworkladen setzte, der sich in unmittelbarer Nähe zum neuen Büro befindet. Fasziniert und sofort gefangen genommen von den vielen Farben, überwältig von den schönen Stoffen, staunend und glückselig breitete sich ganz langsam der Wunsch nach "mehr" aus.
Plötzlich war ich bereit für die Folgen ...

So nahm also das Schicksal seinen Lauf indem ich ein paar Tage später auch noch die Handmade in Braunschweig besuchte, mich dort in die obige Anleitung schockverliebte und seither habe ich noch weniger Zeit zum Bloggen :-P

In den letzten 6 Wochen entstand hier neben zwei Tischläufern, zwei Tassenuntersetzern, zwei kleinen Wandbehängen, einem Beutel, noch sieben Tischsets (die ich alle unterschiedlich gequiltet habe),


 jetzt auch noch ein Wandbild.
Selbst der Hausherr war sofort angetan von dem 3-D-Effekt und er kaufte mir die Anleitung - da war er ziemlich (vor-)schnell :-O
Vor 5 Tagen betrat ich also zum dritten Mal besagten Patchworkladen und kaufte die Stoffe dafür. Jetzt brauchen wir nur noch zwei Haken in die Wand zu schlagen und das Teil kann Platz nehmen :)


Gequiltet habe ich mit der Maschine immer im Nahtschatten.


Telefonischen Support bot immer wieder Frau Patchmohn - herzallerliebsten Dank, auch dafür, dass du mich nun bombardierst mit Zeitschriften, Ideen und Anregungen :-)))
... ich muss noch viel lernen und noch mehr üben ...dabei wollte ich doch nie im Leben patchen :-I

Kommentare:

Wir vom Ende der Straße hat gesagt…

Wahnsinn! Nie im Leben würde ich das hinbekommen und so genau nähen können. Das hast Du super hinbekommen.
LG zu Dir
Manu

Valomea hat gesagt…

Cool! Das ist doch ein sehr schöner Zufall, dass dieser Laden Deinen Weg gekreuzt hat!
Die Tischsets finde ich absolut beeindruckend, schade, dass ich keinen (muster)Monat mehr frei habe! ;-)
LG
Valomea

Beate Ohneblog hat gesagt…

Hallo Lehmi, HERZLICH WILLKOMMEN in der phantastischen Welt des Patchwork! Kaum zu glauben, daß Du das nicht schon seit Jahren machst, Deine Sachen sind wirklich ganz toll geworden. Besonders gut gefällt mir der kleine schwarze Quilt mit dem strahlenden "Farbenrad". Ich wünsche Dir viel Freude bei Deinen weiteren Projekten.
Liebe Sonntagsgrüße von Beate

Ulrike Schäfer-Zimmermann hat gesagt…

hej lehmi,
na prima, das sieht super aus! mich hat es dieses jahr auch erwischt, allerdings mit dem Harry Potter Buchregal quilt :0) einmal angefangen... ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

Neststern hat gesagt…

Wie toll alles geworden ist! Vielleicht sollte ich mich das auch mal trauen?
glg Susanne

Sheepy hat gesagt…

Man/frau soll ja nie nie sagen... ganz tolle Sachen. Doch für mich kommt es bestimmt nie in Frage ;O))))
Lieben Inselgruß
Kerstin

Claudia Holunder hat gesagt…

Liebe Ira,
jetzt wüsste ich aber doch gern, wo es in unserer schönen Stadt so einen tollen Patchworkladen gibt...
Besonders dein schwarzes Werk mit den bunten Dreiecken (ein Wandbehang?) gefällt mir sehr. Mindestens genauso gut, wie hier mal wieder von dir zu lesen! ;o)
Herzlicher
Claudiagruß

Angelika hat gesagt…

Der Flying Geese ist mein Favorit, so schöne Farben.
LG Angelika

Näh begeisterte hat gesagt…

Da hat dein Mann aber eine tolle Idee gehabt. :) Der Wandbehang sieht klasse aus und der Effekt ist wirklich toll. Die Farben von Maika passen super zu dem Wandbehang.

Du merkst ich schwärme total und vor allem dein Tatendrang 7 Tischsets wow... :)

Habe einen schönen Feiertag und weiterhin viel Spaß beim Patchen wünscht
dir die Nähbegeisterte

KB Design hat gesagt…

Ganz toll finde ich deine Werke! Die Tischsetts gefallen mir ganz gut und du wirst deine Freude daran haben. Nur weiter so...
Liebe Grüsse
Brigitte

maikaefer hat gesagt…

Wow! Der Effekt ist ja wirklich unglaublich toll!!! Das sind mal wunderbare Folgen! Hab viel Freude beim weiteren Werkeln! Viele liebe Grüße maika

Eule im Schlafanzug hat gesagt…

Wow, das wirkt ja schon als Foto super. In Echt ist das bestimmt noch viel schöner. Toll!
Liebe Grüße, Sandra