Sonntag, 1. September 2013

244/365 - Hast du schon wieder genascht?

Ja, habe ich. :-D
Vom Beeren-Quark.
Zumindest sahen nach dem Stricken meine Finger immer so aus, wie sonst bei kleinen Kindern die Münder ;-) Beerig süß (-:

Die Wolle-Seide-Mischung hat Nana-spinnt gefärbt, versponnen, navajoverzwirnt und mir dann zum Geburtstag geschenkt. *freufreufreu*
Da konnte ich gar nichts anderes, als gleich am nächsten Tag  die 184 Gramm zu einem dicken runden Knäuel zu wickeln und sofort los zu  stricken.  Hier sogar schon mal zu sehen und eigentlich nach der Anleitung Quaker-Yarn- Stretcher, aber ich hab die Reihen dann doch so gestrickt wie mir gerade war. Jetzt habe ich ein Riesentuch mit 2,20m Flügelbreite und bin bestens gerüstet, sollte es tatsächlich mal plötzlich Herbst werden.

Danke Heike, diese Wahnsinnswolle ist sooo klasse! ♥

Kommentare:

Toby hat gesagt…

Das Tuch ist ja wirklich riesig geworden... und sooo kuschelig.
Dann kann es jetzt ja sofort Herbst werden, oder doch lieber noch ein bisschen warten?
Liebe Grüße
Toby

deUhl hat gesagt…

Frau und Tuch......einfach riesig!
Lieben Gruß,Sabine

schildkroete hat gesagt…

Wow, wunderschön und so richtig zum Reinkuscheln....
Herzliche Grüße
Sabine

Ricolina hat gesagt…

Da haben sich drei in perfekter Kombination gefunden :o)

Lieben Gruß
Andrea

wollsocke hat gesagt…

......so eine tolle farbe für das tuch...
viele grüße
annette

nana-spinnt hat gesagt…

WOW, das ist ja echt riesig geworden!

Hätt ich jetzt nicht vermutet, daß da so viel bei raus kommt...

Viel Spass, beim reinkuscheln!


LG Heike

Sheepy hat gesagt…

Klasse, wenn das nicht warm hält.
LG Sheepy

Claudia hat gesagt…

Ja, davon würde ich auch gerne naschen ;)
Das Tuch aus der wunderschönen Wolle ist der Hingucker - toll ♥
Liebe Grüße
Claudia