Donnerstag, 15. November 2012

320/366 - der gemeine Plattfrosch ...

... hat selber Schuld!
Was muss der auch grade da rum springen, wo ich hin will?

Tja - Pech für ihn.
Wenigstens  konnte ich bei dem Nebel heute das Moped schnell wiederfinden :-P

Damit wären die Fragen beantwortet, ob ich überhaupt noch nähe und wofür ich Plüsch  in quietschgrün haben wollte ;-)

Kommentare:

smart-girls Allerei hat gesagt…

Du bist mir Eine *lach*,
Quak Sabine

Colinda hat gesagt…

Der grüne Plüsch macht sich da sehr gut.
Du hast aber auch immer witzige Ideen.

LG
Kerstin

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Och neee ... der ist ja süüß!
Will aaauch!
LG Elke

schildkroete hat gesagt…

Nee, oder?!?! Tierschutzverein!!!! Der arme Frosch!!! Der kriegt ja blaue Flecken.
Herzliche Grüße
Sabine

Ricolina hat gesagt…

Was für ein Missbrauch!

;o)

LG Andrea

Perlenhuhn hat gesagt…

Muhahahaha, wie cool ;-)

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

:-)))))

Siggi hat gesagt…

Als Wetterfrosch kannst du den nicht mehr gebrauchen. Wurde der nicht geküsst? Also Ideen hast du. Da bin ich platt. Äh, ja.
Bisschen größer aus anderem Material als Fußabtreter?
Ich brauche so was auch. Für was weiß ich noch nicht.
Siggi

Milena Schlegel hat gesagt…

Also nein. Einen Teppich für den Töffständer. Ich nehme dafür ein altes Stück Holz. Dein Frosch ist ja wirklich edel, obwohl vielleicht gerade ein bisschen herzzerreissend. Könnte der nicht irgendwo anders sein?
Auf dem Tank mit Magneten innen, damit er einfach so festklebt? Das würd mir besser gefallen, statt so unter Duck auf dem Boden.

Liebe Grüsse
Milena

Raphaela hat gesagt…

Danke, Frau Lehmi, dass du mich gerade zum Lachen gebracht hast!
Der arme Frosch! Sieht aber sehr lustig aus, das Bild.
Viele Grüße aus dem Land der frei herum stehenden Milchkannen sendet dir in die große Stadt
Raphaela

deUhl hat gesagt…

Das ist norddeutscher Humor.:-)))
Gefällt mir!
Lieben Grüße,Sabine