Freitag, 7. September 2012

250/366 Elli-Spirelli


Das werden echte Drehwurm-Socken.
Wollte ich nicht!
Allerdings hätte ich es vorhersehen können.

Durch das Muster dreht sich die komplette Socke doch ganz schön heftig :-O
Was passiert bloß, wenn sich die Socke beim Tragen immer weiter dreht?

Hoffentlich fliege ich damit nicht permanent auf die Klappe, weil ich immer im Kreis laufe - aber mit beiden Füßen in eine andere Richtung

*vorstell* *lach* *umfall* 

Kommentare:

Silvia hat gesagt…

Hihi, "Ringel"-Socken mal anders!

Wenn sich die andere Socke dann in die Gegenrichtung ringelt, bekommst du wenigstens keinen Drehwurm!

LG Silvia

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

die sind fast so gedreht wie meine Spiralsocken ohne Ferse, die finde ich aber auch genial, besonders beim verschenken, wenn man die Socken nicht anprobieren kann.

Grüße Ramgad

Siggi hat gesagt…

Och, wie hübsch, dann kannst du Ballerina werden und immer Pirouetten
drehen.
Dann machst du mal einen kleinen Film,bitte!


Schön´Tach noch
Siggi

Ricolina hat gesagt…

Tolles Kopfkino erzeugst du da :o)))

Strick den anderen Socken entgegengesetzt, dann bleibst du unfallfrei ;o)

Liebe Grüße
Andrea

deUhl hat gesagt…

"Kopf kratz"......und ob das bequem ist????
Fröhliche Grüße,Sabine :-)

Marion hat gesagt…

*lach*
Drehwurmsocke :-)

Ja, ich bin gespannt, wie die sich tragen lassen...auf jeden Fall kannst Du erstmal 'ne Runde rumzuppeln, ehe die richtig am Fuß sitzen..hat doch auch was :-)

Wünsche Dir einen schönen Sonntag
Marion