Donnerstag, 23. August 2012

236/366 - lila: der letzte Versuch



Sofakissen nähen (Heimtex ganz allgemein) gehört wirklich nicht zu meinen favorisierten Näharbeiten. 
Musste aber sein, weil ganz dringend gewünscht.

Etwas Abwechslung brauchte ich dann doch beim Nähen und so kamen mal ein paar Zierstiche zum Einsatz. Rückseitig gibt es einen verdeckten Reißverschluss, damit die lüla Hüllen nach dem Waschen auch mal schick aufgebügelt werden können. ... also jetzt nicht von mir! :-D

Kommentare:

Valomea hat gesagt…

Also, da kann man nicht meckern, die hast du schick gemacht - auch wenn Lila nicht deine Farbe ist! Mir fällt das ziemlich schwer, Sachen zu nähen, die mir selber so gar nicht gefallen.
LG
Valomea

Engelwerk hat gesagt…

aber hübsch sind sie geworden Ira,

mit den Zierstichen sehen die gleich nochmal so gut aus.

liebe Grüße Chrissie

Ricolina hat gesagt…

Sehr chic! :o)))

Als ich so was -vor gefühlten 100 Jahren- mal gemacht habe, gab es die schnelle Hotelvariante zum an- und ausziehen...

Liebe Grüße
Andrea

Nicole hat gesagt…

Hallo!

Ist sehr schön geworden. Die Stoffe passen doch ganz gut zusammen.
Liebe Grüße

Nicole

Bea hat gesagt…

Hallo Lehmi,
deine Kissen sehen einfach nur schön aus. sowas möchte ich auch können....
lg
bea

Bea hat gesagt…

Hallo Lehmi,
deine Kissen sehen einfach nur schön aus. sowas möchte ich auch können....
lg
bea