Samstag, 17. März 2012

77/366 - zwei-Wege Socken

Mein zweites Paar Socken - dieses Mal mit Herzchenferse und Hebemaschen - ist fertig



Schön weich und ordentlich ;-)
gestrickt mit Nadelstärke 2,5 aus  60% Falklandmerino + 20% Nylon in der Färbung "Meeresspiegel"

Da war ich aber sehr überrascht wie unterschiedlich sich das Blau in EINEM Strang Wolle entwickelt hat!
Es ist tatsächlich eine Socke ganz dunkel und die andere rundrum hell.

Das stört mich schon und so mag ich die gar nicht anziehen :-/

Kommentare:

Bärbel hat gesagt…

Ach Frau Lehmi, das ist doch gar kein Problem... dann zieh ich sie an.

Duck und weg. ;O)))

GLG
Bärbel

Engelwerk hat gesagt…

und da die Füße sowieso in Schuhen stecken fällt der Farbunterschied kaum auf.
Die Socken sind toll gestrickt.

LG und ein tolles WE
Chrissie

smart-girls Allerei hat gesagt…

Die blaue Farbe der Wolle ist wirklich Traumhaft, aber mich würden die unterschiedlichen Socken auch stören!
Schönes WE und liebe Grüße,
Sabine

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Lehmi,

die Socken sind von der Färbung aber wirklich sehr unterschiedlich. Bei einem Strang hatte ich das noch nie. Leider kann das bei handgefärbten Strängen schon einmal passieren. Schade, aber mich würde das auch stören. Dabei sind die Socken sonst sooo schön.

Liebe Grüße
Gabi

Jutta / jutsch hat gesagt…

Wenn Du noch von der Wolle hast, strick doch noch ein Paar, vielleicht passt das dann zu dem ersten.

Ich finde sie aber auch so sehr schön.

Viele Grüße
Jutta

Ricolina hat gesagt…

Ich finde die Socken einfach nur klasse!
Man sieht, dass sie zusammen gehören und jeder Socke seinen eigenen Charakter hat :))

Liebe Grüße
Andrea

Pippilotta hat gesagt…

Na, Du legst ja ein Tempo vor! Komisch, dass die Wolle immer dunkler wird. Ich denke, nach ein paar Wäschen gleicht sich das an. Sieht man es nur aus der Nähe oder auch aus der Entfernung, die man normalerweise hat, wenn man auf seine Füße guckt?

Sonntägliche Grüße
Petra

Marion hat gesagt…

Ich weiß nicht, ich weiß nicht, aber hattest Du nicht mal irgendwas davon gesagt, das Du keine Socken stricken könntest? *am Kopf kratz*
Und nun schon das zweite Paar...Super!

Wünsche Dir einen schönen Sonntag
Marion

Moni hat gesagt…

Hallo Lehmi,
die Socken gefallen mir sehr, das Muster passt prima, ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob mich die unterschiedlichen Farben stören würden. Ärgerlich ist es in jedem Fall. Wahrscheinlich würde bei mir dieses Sockenpaar in Tochterkinds Sockenkiste landen;-).
Liebe Grüße,
Moni

Stichelbiene hat gesagt…

Na so was. Hast Du sie in 37 gestrickt? Dann würde ich sie nehmen. :-)

LG Birgitt

Lehmi hat gesagt…

Die Socken an sich finde ich schon schön, also jede Socke für sich ;-)

Die restliche Wolle reicht aber nicht mehr für eine dritte Socke. Man (und sogar Mann!) sieht den Farbunterschied schon sehr deutlich.

Obwohl ich sonst nicht so pingelig bin was die Musterung angeht, bei meinen "eigenen" Sachen kann ich mich echt anstellen :-D

Und Marion: Socken kann ich immer noch nicht stricken *lach* ich arbeite einfach nur eine Anleitung ab, weil ich immer alles ausprobieren muss :o)

frau wo aus po hat gesagt…

also ich finde die socken wunderschön!
... und so ein meer sieht ja nun auch nicht überall gleich blau aus; deshalb finde ich die unterschiedliche farbtiefe gerade besonders apart.
socken wie das leben eben: das ist ja auch nicht immer gleich farbig. :)

bunte grüße von frau wo ... deren sockenpaare NIE gleich aussehen und die genau DAS besonders mag! ;)