Freitag, 8. April 2011

98/365 - meine Version der Fotobella

Da ich einen Auftrag für eine Fotobella hatte, musste ich den Schnitt erst mal "testen" und so entstand vorab eine für mich - wie an Tag 91 bereits zu sehen.

Ein paar von euch haben sie ja schon "in echt" gesehen und jetzt zeige ich sie auch den anderen  :-)

Weil ich keine großen Klappen mag *ggg* habe ich diese für mich erheblich verkürzt und um etwas mehr Volumen zu erreichen, habe ich die Außenteile vergrößert und kleine Abnäher unten genau auf Höhe der Seitentaschen eingefügt.

Natürlich brauchte ich auch wieder eine Außentasche mit Reißverschluss und das hintere Steckfach hat mehr Weite, einen Gummizug und einen Sicherheitsriegel mit Druckknopf bekommen.

Als  Reißverschlussanhänger dienen übrigens Butzebärbel-Perlen :o)

Das kleine Wichtelchen war ein Überbleibsel von der Klappe und das konnte ich einfach nicht entsorgen :o) So habe ich daraus noch eine kleine Objektivdeckel-Tasche genäht und einfach hinten aufgesetzt.
Jetzt sieht die Tasche von beiden Seiten "schön" aus, auch wenn die Klappe nicht übergeschlagen ist.

Die herausnehmbare Innentasche habe ich etwas verkleinert und ich habe ihr zusätzlich kleine Henkel verpasst. Finde ich praktischer.
Die Tasche - so wie sie ist - werde ich jedoch in den seltensten Fällen als Fototasche nutzen, denn dafür ist sie ist mir einfach viel zu groß. Sicherlich werde ich sie wohl häufiger als Arbeitstasche einsetzen.

Meine stabil gepolstere Kamerahülle (ist erst ein Prototyp!) reicht mir schon aus, um die Kamera eigentlich in jeder Tasche gut geschützt transportieren zu können.

Soooo und jetzt werden noch mal eben die Akkus aufgeladen und alles für das Wochenende zusammen gepackt.
Das Tagesbild 99 wird dann nachgeliefert :)

Kommentare:

Katja hat gesagt…

Wow, deine Taschen sind wirklich wunderschön. Ich staune immer wieder, was du tolles zusammenschneiderst :)
Liebe Grüße
Katja

smart-girls Allerei hat gesagt…

Wow, was ist die toll geworden!!!
Wenn ich mal wieder Zeit habe, möchte ich mir diesen Schnitt auch kaufen und natürlich nähen,
schönes WE,
Sabine

Kaddi hat gesagt…

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen:
WOW!!!

Die Tasche ist echt toll geworden!!!

Lehmi hat gesagt…

Danke :-)
Die Tasche bietet wirklich viel Platz ...
anders ausgdrückt: man kann ganz schön darin suchen *g*

Frau Kichererbse hat gesagt…

Habe gerade Deine kleine Fotoschutztasche für praktisch veranlagte gesehen, die Du als Prototyp bezeichnest.
Ich suche gerade auch nach einer Möglichkeit, die Kamera möglichst platzsparend sicher aufzubewahren.
Am liebsten hätte ich eine Tasche in der ARt wie früher die Ledertaschen fest verbunden mti der Kamera waren.

Deine Fotobella ist sehr schön geworden.

Liebe GRüße Marion