Montag, 4. April 2011

94/365 - Montag ist Schildertag

Endlich fertig, endlich abgegeben -  endlich!  :-)
Die interne Wette über die Erstattungshöhe war natürlich  wesentlich schneller fixiert - ist klar *g*.

Warum ist das nur alle Jahre wieder so ein Krampf, bis man sich endlich mal mit der Steuererklärung beschäftigt?
Dank ELSTER ist das doch sogar einfacher.
Nur das Zusammensuchen der Belege nervt total, weil alles so schön ordentlich in zig verschiedenen Ordnern hängt ...  *denk*

Vielleicht sollte ich in diesem Jahr gleich eine Kopie für die Steuer machen, bevor ich das Original abhefte?
Gute Idee!
Hach, wozu die Bloggerei nicht alles nütze ist ;-)
Oder wie macht ihr es euch leichter? Hat jemand noch  einen guten Tipp?

Kommentare:

Dira hat gesagt…

wahlweise das Original erst abheften, wenn es vom FA zurück gekommen ist und gar keine Kopien machen. So mach ich es jedenfalls. Meine Belege sammel ich das Jahr über einfach in einer Schublade *räusper* man könnte auch sagen ich schmeiß sie dort lieblos rein ;o) Sortiert werden sie erst, wenn ich die Steuererklärung mache. Und meine Rückzahlung ist schon auf dem Konto ;o)

Pony hat gesagt…

*haha* Den Tip werd ich gleich mal an mein Männe weitergeben... Der sitzt nämlich auch gerade abends fluchend am Rechner, versteckt zwischen zig Ordnern und sucht und rechnet und macht und tut und findet doch kein Ende!

Hachja, ich sehe gerade, dass ein Studium auch seine positiven Seiten hat ;)

Liebe Grüße von

Pony