Sonntag, 3. April 2011

92/365 - Spinntreffen

In Delmenhorst wurde an diesem Wochenende mit viel Spaß rumgesponnen :-)
 Mit meinem "Haus am See" habe ich neben einem anderen "Haus am See" gestanden.
 Folglich wurde auch am See gesponnen
 Es gab ein ganz heimeliges Sonata-Treffen ;-)
 Der Herdenhund war dafür zuständig
 verirrte und vereinzelte Spinnräder
 wieder zur Herde zurück zu treiben.
Gelernt habe ich: Schokokuchen sollte nur mit Cola-light verzehrt werden ... wegen der Kalorien *ggg*
 Nach der Cola *hüstel*  ging es für einen Teil der Truppe in der Sonne munter weiter zur Sache
Und auch der Frühling kam so langsam in die Pötte. 
Schön. Sehr schön :-)

Kommentare:

woll-as hat gesagt…

Wir hatten gestern auch wieder unser Treffen der 'Berliner Spinner
(völlig unpolitisch)'.
Nach Delmenhorst würde ich ja auch gern mal kommen, das sieht ja so frühlingshaft gemütlich aus.
wollige Grüße woll-as

Katja hat gesagt…

Wow, was für eine Idylle für ein Spinntreffen *neid (1)* :D
LG Katja

SaLü hat gesagt…

Danke, Lehmi ... so kann ich wenigstens aus der Ferne die Spinnerluft atmen :-)

Schniefe Grüßles
SaLü

Dirgis hat gesagt…

Danke, Lehmi, für die tolle Bildergeschichte - und sogar mein persönliches Highlight dieses Treffens, mein sehnlichst gewünschter Drecksack :)), hat es auf ein Bild geschafft.
LG Dirgis

Anonym hat gesagt…

also ich finde ja wir sollten jemanden in sweet light umbenennen......grins..... das war echt der brüller!!!!!

grinsegruss gaby

KB Design hat gesagt…

Ach, das sieht ja einfach wunderbar aus bei eurem Treffen, da muss ich nochmals die Bilder genau ansehen. Da wäre ich auch gerne dabei gewesen...

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Brigitte