Sonntag, 7. Februar 2016

38/366 - mach mal Platz da!

Es ist ja wie es ist.

Sobald ein Wollrest nicht mehr in die Restebox passt (so dass diese auch noch schließt!), muss erstmal wieder für Platz gesorgt werden.
Sprich: Restesocken sind an der Reihe - ob ich will oder nicht.
Bloß gut, dass ich immer will :-D
So bunte Dinger machen irgendwie immer Spaß.

Kommentare:

Manja A. hat gesagt…

...ich mag selbstgestr. Socken auch so richtig schön bunt.
glG, Manja

deUhl hat gesagt…

Yoh, das sieht schon sehr vielversprechend aus.
Lieben Gruß, Sabine

Pe-Twin-kel hat gesagt…

Das werden tolle Socken, die Wolle ist herrlich.
Lieben Gruß,
Pe-Twin-kel

nana-spinnt hat gesagt…

Socken gehen immer, immer wieder und schön bunt!

LG Heike

Bettina hat gesagt…

Das werden echt schöne Socken
LG Bettina

Milena Schlegel hat gesagt…

Du bist aber diszipliniert! Ich habe meistens mal genug von der Farbe und stricke was anderes und lasse die Wolle ruhen.
Für dieses Jahr habe ich mir allerdings eine neue Strategie zugelegt. Ich verwende Wolle, die Farben abgestimmt nach einem Bild. Mit jeder Farbe stricke ich jeden Monat ein Paar Socken. Wenn alle Farben durch sind (ca. 6 Farben), dann stricke ich aus den Resten "Blender"-Socken. Mal schauen, wie das wird...
Liebe Geüsse
Milena

Moni hat gesagt…

Halle Lehmi,

ich bewundere dich für deine Konsequenz, bei mir wird dann einfach eine neue Tüte rausgeholt und mit den Resten gefüllt;-), obwohl ich jetzt auch bunte Wolle für Restedickerchen liegen habe ...

Liebe Grüße
Moni

otti hat gesagt…

Das ist sehr sehr gut. Dafür bekommst du viele Punkte ;-) von mir.!!!
Ich habe im letzten Jahr alles Reste weggestrickt und zu neuen Socken im Moment keine Lust, obwohl wir dringend neue brauchten.
lg otti

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

Bin auch fleissig am Resteabbau. Ich liebe sie sehr die Restesocken.

Grüße Ramgad