Samstag, 10. Januar 2015

9/365 - platt gewalzt und genudelt

so ging es am Freitag Abend zu.
Ich habe genudelt, was das Zeug hält.

Zum ersten Mal habe ich mit einer Kitchen-Aid gearbeitet und war ganz erstaunt, dass es sogar Nudelaufsätze dafür gibt. Das ist natürlich der pure Luxus im Gegensatz zu meiner ollen Handwalze, die andauernd hakt.
Aber ich bin durch den Pasta-Abend wieder auf den Geschmack gekommen und werde demnächst meine Küche ebenfalls in ein bemehltes Pearl Harbor verwandeln.


Herrlich war dieser Koch-Abend in der Gourmet-Kochschule und oberhammerlecker obendrein.

Wir haben mit vielen Menschen ein 4-Gänge-Pasta-Menü gezaubert, leckerste Weine verkostet und mussten uns am Ende nicht mal um Abschwasch oder Aufräumen kümmern - also ein Kochabend in einer selbstreinigenden Küche.
Ein tolles Erlebnis, sowas mache ich bestimmt nochmal :)
Prädikat: empfehlenswert ♥

Kommentare:

nana-spinnt hat gesagt…

...da brauchste ja nicht viel Mehl, um Deine Küche in weiss zu tauchen...

war bestimmt lustig, diese Nudelei!

LG Heike

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

mmhhh, da braucht man ja gar nicht viel zu sagen :-). Einen Nudelaufsatz für die KA habe ich noch nicht, aber.... wäre ja eine Überlegung wert. Ich habe die Gemüseschneider und die sind auch klasse!
LG Sabine

smart-girls Allerei hat gesagt…

Da bekomme ich direkt Hunger, ich kann mir vorstellen, dass es ein super Tag war,
kreative Grüße,

Sabine

Marion hat gesagt…

Mmmmh....selbstgemachte Nudeln ♥
Oooooh...eine Kitchen Aid :-)
Irgendwann werde ich auch eine besitzen!
Seit Jahren muss ich mir immer so doofe Fragen von meinem Mann anhören, wie:
"Wozu brauchst Du die denn?"
*aaargh*
Was soll man darauf nur antworten?

Sende Dir liebe Grüße
Marion

Milena Schlegel hat gesagt…

Ich brauche mein Maschinchen vor allem zum Kneten und Rühren. Nudeln habe ich noch nie gemacht, wär' aber bestimmt ein Versuch wert...
Lieber Gruss
Milena

Patchmohn hat gesagt…

Na, liebäugelste mit einer Kitchen-Aid?? und tauscht sie mit dem TM aus??

Lee-Ann hat gesagt…

ich habe mir zu weihnachten eine rote kitchenaid gegönnt und jetzt letzte woche die pasta rollen und auch das für ravioli...nudeln wurden gemacht und gestern hatten wir ravioli...boah ich musste mir selber auf die schulter klopfen, das war lecker!!!
liebs grüessli lee-ann