Mittwoch, 28. Januar 2015

28/365 - Spricht hier jemand "Fahrrad"?

Oder hat jemand die Übersetzungshilfe  "Fahrrad - Frau / Frau - Fahrrad"?

Dann darfst du mal bitte nachschlagen, was mir mein Fahrrad sagen möchte.
Einmal Platten hinten (das ist super doof!), dann Bowdenzug der Schaltung defekt und jetzt ein fettes Loch vorne - das alles innerhalb von nicht mal zwei Wochen und natürlich immer auf halber Strecke!

Mein Fahrrad hat ja schon häufiger gegen mich agiert, aber seit heute glaube ich, es mag mich einfach nicht mehr.
Umgekehrt fehlt jedenfalls nicht mehr viel ...

Kommentare:

Doris Schmidt hat gesagt…

Hallo,
Lol, bis auf dem Bautenzug, würde ich eher sagen:" es ist Januar und das bedeutet überall Glassplitter auf der Straße."
Für Mich und meine Familie ist das Rad unser gestandenes Vorbewegungsmittel. Und ganz ehrlich ich habe mindestes 4 x im Januar ein Loch im Reifen. In Hamburg ist es ihrgendwie so das man Silvester vor begeisterung auf die Radwege Flaschen schmeisst. Was für ein Sch... .
Allerdings habe ich das Glück das mein Mann repariert und ich auch Ersatzräder habe. Wobei ich aber nun mal mein Lieblingsgaul habe.
Nimm es deinem Rädchen nicht übel, glaub mir es lieb dich, hat vielleicht seine komischen Tage.
Tschüss
Doris

Bärbel hat gesagt…

Och, wie ärgerlich. Aber für die verdreckten Strassen, wo Du Dir was engefahren hast, kann das arme Rad doch nix. Drück Dir doe Daumen, dass Du die nächsten 74 Jahre Ruhe hast...
GLG
Bärbel

Ricolina Andrea hat gesagt…

Komisch, ich habe keine Ahnung von Fahrrädern... Bei dem Bild brauche ich keine Übersetzung - auch nicht mit defekter Schaltung ;o)

Lieben Gruß
Andrea

...und nicht ärgern! Bringt nix!