Samstag, 28. Dezember 2013

362/365 - Endstation Regenbogen

Da ist mein Eilzug doch glatt einfach so durchgerauscht, ohne hier im Blog mal kurz halt zu machen.
Tse

Das hole ich hiermit aber eiligst nacht.
Also der TGV ist in die Endstation "Regenbogen" eingefahren.
Schon vor Weihnachten.
Es ist einfach nur zu warm, um ihn jetzt tragen zu können.
Ursprünglich war das mal ein regenbogenbunter Kammzug von Dornröschen-Wolle, den ich im März schon im Eiltempo versponnen habe. Aber dann war Ruhe, der Regenbogen hat nicht mit mir gesprochen, er wusste selber nicht, was er mal werden möchte.
Diese Unentschlossenheit änderte sich kurz nach Nikolaus ganz plötzlich. Die Wolle hatte den massiven Wunsch ein TGV zu werden.

Nach einer Woche Strickzeit sind wir beide nun zufrieden.
Das Tuch und ich, auch wenn einer von uns beiden noch zur Entspannung baden muss (...... der andere darf)
 :)


Kommentare:

Nadelschnegge hat gesagt…

Ein toller TGV, der den Farbverlauf der Wolle super zur Geltung bringt. Allzeit gute Fahrt! Viel Freude beim Tragen!

LG
Antje

Salsabil hat gesagt…

Sehr schön geworden, da passen Farbverlauf und MUster klasse zueinander-
LG G

schildkroete hat gesagt…

Wunderschön, haben möchte......
Herzliche Grüße
Sabine

Silvi hat gesagt…

Wunderschön.
LG Silvi

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Liebe Ira, da kann ich gar nicht viel zu sagen ;-)... nur... wunderschön..... und... genau meine Farben. Das Muster passt wirklich gut! Tolles Tuch! Und über die Temperaturen, die wir brauchen, damit uns so tolle Tücher wärmen können, brauchen wir uns keine Gedanken machen ;-) Die kommen bestimmt! LG, Sabine

strickausspoeck hat gesagt…

..........ein wunderschöner Regenbogen, die Farben sind toll. und das Muster ergänzt die Farben. Es ist eine Freude ihn anzuschauen.

Liebe Grüsse Traudel

Ricolina Andrea hat gesagt…

Da hat das Garn seine Passion gefunden! Klasse! :o)

Liebe Grüße
Andrea

Logopaedchen/Kirsten hat gesagt…

Der ist ja toll!!! Wahnsinn!

Bärbel hat gesagt…



.... irre schön.

GLG
Bärbel

goodgirl hat gesagt…

Die Farbenpracht ist so wunderschön, einfach perfekt für diesen graubraunen Winter! :)

Bettina hat gesagt…

Manchmal braucht es etwas länger bis einem das Garn sagt was es werden möchte.Dein Tuch ist einfach traumhaft geworden,ein wunderschöner Farbverlauf
LG Bettina