Mittwoch, 25. September 2013

268/365 - Jacky - bitte zum MMM

Von meinem Mantel-Probestoff war noch reichlich übrig, so dass ich aus dem Rest eine ungefütterte Jacke/Blazer/Dingens genäht habe.

Da ich bekanntermaßen einen Jacken-Nähtick habe, war klar, dass ich den von einer Freundin vorgebastelten Schnitt dann nochmal abändere, für mich anpasse und Jacken kann man ja nun wirklich immer gebrauchen...

Jetzt habe ich einen schnellen Überwurf mehr gegen die herbstliche Morgenkühle im Büro und genauso schnell landet der völlig knautschunempfindliche Stoff dann wieder in der Fahrradtasche.
Geplante Probestoffe werden oft unterschätzt, sie haben durchaus Potenzial etwas richtig Praktisches zu werden ;-)


Wer heute noch alles Geselbertes trägt, findet sich wie jeden Mittwoch wieder auf dem MMM-Blog ein.

Kommentare:

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Wow, was für ein tolles Bild!!!!
Die Jacke ist auch klasse und für den Übergang perfekt. LG, Sabine

deUhl hat gesagt…

Jaaaaaaaaaaaaa,so zackig mag ich meine Jacken auch.Sieht ganz toll aus.
Lieben Gruß,Sabine

Nadelschnegge hat gesagt…

Toller Stoff, toller Schnitt => supertolle Jacke!!!

LG
Antje

Ricolina hat gesagt…

Eine echte Lehmi-Jacke :o)

Lieben Gruß
Andrea

Toby hat gesagt…

Und schon wieder ein nettes Teil fertig, ich glaube es ja kaum. Aber schöne Jacke und die Farbe mag ich einfach.
Liebe Grüße
Toby

rosa Sujuti hat gesagt…

Interessanter Schnitt, gefällt mir gut deine Jacke und dass du sie gern in die Fahrradtasche knüddelst, hat mich zum Lachen gebracht.
LG Susanne

Prinzenrolle - hm hat gesagt…

Schickes Teil! So eine Jacke würde ich auch gern tragen...

schildkroete hat gesagt…

Das mit den Probestoffen kann ich nur bestätigen, da werden manchmal richtige Lieblingteile draus - die Jacke hat diesbezüglih auf jeden Fall Potential!
Herzliche Grüße
Sabine

Anja' s Sternstunden hat gesagt…

wow, eine tolle Jacke die du da genäht hast. Die Farbe ist super genau mein Ding.
LG anja

Julia hat gesagt…

Tolle Jacke, die Form ist einfach Hammer! Schade, dass das kein Fertigschnitt ist, sonst hätte ich mir auch so eine genäht.

LG Julia

Näh Yoga hat gesagt…

Super Deine Jacke. Schade, daß es kein "kaufbarer" Schnitt ist. Die hätte mir auch sofort genäht
LG
Jeannette

Milena Schlegel hat gesagt…

Wow, ira, ich bin begeistert! Aber eine Fahrrad-übergangsjacke ohne Knöpfe? Ui, das wird trotz des tollen schnitts aber frisch. Aber dann tretest du einfach ein bisschen mehr und machst das kühle lüftchen wieder wett, gell.
Ich bin -einmal mehr - ob deinen nähkünsten begeistert. Toll!
Liebe Grüsse
Milena

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Lehmi,

solche Jacken sind wirklich Allrounder und sehen vor allem auch noch chic aus. Klasse geworden.

Liebe Grüße
Gabi

Colinda hat gesagt…

Eine schöne Jacke, erstaunlich was aus dem Stoff nun alles geworden ist.
LG
Kerstin

Birgit hat gesagt…

Liebe Ira, ich bin total hin und weg. Dieses Blazer/Jacken/Dingens steht fantastisch. Feine Fotos strahlen so viel Vergnügen aus :-))).

Der wollige Türkranz ist eine Superidee. Ich hab ja schon - leicht gestört - bommel an die Türklinken gehängt ...

Sonnige Grüß zu Dir
Birgit

Birgit hat gesagt…

Hier kommt noch eben schnell das vergessene 'Dir' hinterher :-)
Alles Liebe, Birgit

Patchmohn hat gesagt…

Wollen wir tauschen- Deine gefällt mir besser:)))