Samstag, 10. August 2013

222/365 - Kaffeeklatsch

Blick vom "Monte-wauwau" oder auch  Köterberg
Perfekt temperiertes Fahrwetter hat uns durch Weserbergland, Ith und Solling getrieben. Von kleinen Regenschauern begleitet ging es weiter direkt ins nächste Sonnengebiet - sehr abwechslungsreich war heute alles.
Landschaft, Wetter, Straßenbelag, Verkehrslage, ...

Heute  haben wir in der Porzellan-Manufaktur Fürstenberg mal nichts gekauft. Ein Geschirr mit Platin-Rand ist vielleicht edel, aber ob man das für 130€ pro Teller braucht?


Diese kleine Weisheit entdeckte ich bei Kaffee & Kuchen und sie lässt mich auch jetzt noch schmunzeln  :-)

Kommentare:

Toby hat gesagt…

Tolle Weisheit und sooo nachvollziehbar - grins! Hättet ihr eure Runde nur durch Hannover gezogen hättet ihr auch keinen Regen gesehen - aber so war es doch anscheinend auch richtig nett und der Ausblick ist doch wohl herrlich.
Das Geschirr sieht nett aus, wäre mir aber auch viiieeel zu teuer und es darf bestimmt nicht in die Spülmaschine - grins!
Viele liebe Grüße
Toby

Christine hat gesagt…

Das hört sich gut an :-) Auf den Köterberg muss ich dann wohl auch mal ;-)
Liebe Grüße von Christine

Ricolina hat gesagt…

Genial! In dem kurzen Satz steht so viel drin ;o)
Geschirr sollte zweckmäßig sein. Schlicht... Am Liebsten...

Lieben Gruß
Andrea

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Jjjjappp - der Spruch ist gut!
Hat was... Und Teller für 130,-€ braucht man nun wirklich nicht, lieber ein bischen günstiger mit ein bischen mehr drauf. Ausgleich halt...
Liebe Grüße
Elke