Donnerstag, 18. Juli 2013

199/365 - Wer bist du, wenn du schläfst?

So, erstmal genug Strickzeug gezeigt, jetzt geht's mit angezogener Handbremse weiter.
Und zwar lesenderweise draußen im Liegstühlchen.
Aber mit diesem Buch hier kann auch das wiederum recht schnell gehen.
Wei oh wei: DAS ist mal spannend!
Der Nachtwandler von Sebastian Fitzek
verdient den Titel "Psychothriller", hält die Spannung permanent hoch und ich kann einfach nicht aufhören zu lesen.
Also, ich bin dann mal wieder ...

Kommentare:

Anja' s Sternstunden hat gesagt…

Tja, da macht sichs einer ja so richtig bequem. Ich hoffe du hattest viel spaß beim Lesen.
LG Anja

Christine hat gesagt…

Hach, das sieht sehr entspannt aus. Ab morgen höre ich dann Bücher... ich freu mich schon und wünsche weiterhin einen feinen Sommer!

Toby hat gesagt…

Ja, mal so ein tolles Buch zwischen den Maschen hat schon was. Und eine Runde Lesen ist immer nett.
Viel Spaß bei der Spannung und
liebe Grüße
Toby