Donnerstag, 30. August 2012

242/366 - Zuckerstangen für Käsebeine

Die Socken sollten ein etwas anderes Muster bekommen.
Weil ich aber so ungeduldig war und wieder mal nur halb gelesen hatte ist jetzt aus dem Kürbissuppenmuster ein Kürbissuppenkonzentrat mein  "Zuckerstangen-Muster" geworden :-)

Es war etwas anstrengend zu stricken, dafür sitzen diese bunten Knallbonbons richtig gut am Fuß. 

56 Maschen auf  Kiwi 2495 von Dornröschen-Wolle, zum ersten Mal gestrickt mit Nadelstärke 2,25 = meine Größe 38,5. Die Nadeln nehme ich jetzt wohl immer.

Zumindest habe ich eben darauf die nächsten Socken angeschlagen für den Regia-Geburtstags-KAL :o)

Kommentare:

Ricolina hat gesagt…

Egal, wie das Muster heißt und was du daraus gemacht hast: die Socken gefallen mir :o)

Liebe Grüße
Andrea

Anke hat gesagt…

Die Farbe (natürlich auch das Muster ;-)) finde ich toll.

Viel Spaß beim Tragen!
LG Anke

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

wunderschöne Socken sind das geworden.


Grüße Ramgad

Anonym hat gesagt…

Zeig mal die Käsebeine. Hehehe.