Sonntag, 3. Juni 2012

154/366 - Dreck hoch zwei

Sowas kann ich ja guuut leiden ... *grmpf*
Da husche ich mit Staubsauger, Wischeimer und Lappen durch die Wohnung, damit alles schick ist, bevor ich mich ans Spinnrad setzen "darf".
Und dann?
... dann kommen meine beiden Lieblingsmänner vom Mountainbiken wieder zurück ...
Überall tropft es, überall krümelt was, überall knirscht es, überall ... *aaaargh* :-(

Kommentare:

StrickRatte hat gesagt…

ohhhhhhhhhhhhhh da könnte ich auch einen Hals schieben,so sind hald
Männer.
liebe Grüsse Hannelore

Dagmar hat gesagt…

Jepp, das kenne ich... Meiner zieht sich allerdings schon im Keller aus, also das MUSS er! Und dann freuen sie sich auch noch, weil sie aussehen wir Sau....

LG
Dagmar

Ricolina hat gesagt…

Das sieht nach jeder Menge Spaß aus für die Lieblingsmänner :))

Valomea hat gesagt…

Hihi, das sieht doch lebendig aus!
Ich habe mich heute auch gefragt, wieso solche Dreckhäufchen in der Diele liegen und wo meine Schere ist... Letzteres - die allgemeine Tendenz zur Verschleppung - finde ich persönlich schlimmer!
LG und Nerven wie Drahtseile
Valomea

Anonym hat gesagt…

Auch eine nette Spinnfaserfarbenzusammenstellung...
Die Dreckwätz!
Ist halt nicht immer möglich, sich im Keller auszuziehen. Wissen die denn, wo die Putzlumpen sind?

13 huativ

na, jetzt geht´s aber los!

Nicole hat gesagt…

Sowas kenne ich auch, ist eindeutig kein Einzelfall!!

Es nervt trotzdem.

Liebe Grüße

Nicole