Sonntag, 25. März 2012

82 +83 +84/366 gepanzerte Socken-Beutel ;-)

Samstag 84/366 - also falls auch ihr bei dem schönen Frühlingswetter endlich wieder eure Panzer aus den Garagen holt, dann achtet immer schön auf die Schilder! 
... die Parksituation vor der Eisdiele könnte zum Problem werden ... :-D

Freitag 83/366 - ja, ich weiß, Strickzeugbeutel sind langweilig, aber ist dieser Stoff mit den kleinen Vögelchen  nicht einfach nur zuckerzuckersüß? :o)

Donnerstag 82/366 - Das Muster "Kalajoki" habe ich schon ganz lange in meinem Wunsch-Ordner, hier endlich in Arbeit (inzwischen fertig) und es gefällt mir sehr gut :-)

Kommentare:

Ricolina hat gesagt…

Die Socken sind klasse! :))

...und ich frag mich, was die Leute "da oben" alles so in ihren Garagen parken, damit solche Schilder notwendig sind ;)

LG Andrea

Nicole hat gesagt…

Du kannst wohl gar nicht mehr ohne Socken, was?

Liebe Grüße

Nicole

Lehmi hat gesagt…

Es gibt noch ein paar Muster, die ich ausprobieren möchte und alle Fersenformen wollen getestet werden ;-)
Im Sommer geht's dann wohl auch mal ohne Socken *lach*

Raphaela hat gesagt…

Hallo Lehmi,
noch stehen die grün angepinselten Bienenwohnungen (Beuten) im Keller der Schipper-Direktion. Sie werden am nächsten Donnerstag zum zweiten Mal bemalt. Ich weiß nicht, ob man sie dann von unten aus auf dem Dach sehen kann, das kann ich dann ja mal testen.
Die Bienen werden schon genug finden und einsammeln können: Rund um den Schützenplatz, am Ihmeufer, Maschsee, Leinemasch . . . Sie haben einen Flugradius von 5 km, da werden sie schon was finden! :-)
Viele Grüße,
Raphaela

Marion hat gesagt…

Strickbeutel sind langweilig???
Wer behauptet denn sowas?
Im Leben sind die nicht langweilig...die sind klasse!!!

Und das Kalajoki-Muster finde ich auch besonders hübsch!

Donnerstag werde ich es wohl nicht schaffen :-( Ich muss noch für unser Mädels-Wochenende packen und Freitag früh startklar sein :-)

Liebe Grüße
Marion