Samstag, 3. März 2012

62 - 63/366 - Menschenmassen allerorten

das sind "meine" unifarbenen Stoffe *lach*
Voll war es Samstag auf dem Stoffmarkt in Hannover.
Voller Menschen und voller Stoffe.
Von den Stoffen war am Ende ein bischen weniger da, weil ein ganz paar Meter davon in meinem Rucksack gelandet sind.

Ja, ja, "...ich suche Uni-Baumwollstoffe"
... da gab es irgendwie nur bunt ;-)
Macht aber nix: so ist auch schön :o)
Samstag 63/366 Stoffmarkt
Freitag 62/366

Auch in unserem Dorf gibt es jetzt eine riesige Shopping-Mall.
Dieses Mekka für alle Konsum-Junkies nennt sich ja überall hochtrabend Galerie oder Center.
Aber auch dort kann man nur "einkaufen" ;-)

Vielleicht etwas mehr Anderes und Besonderes aber nichts Ungewöhnliches.
Oder doch?
Ich werde es demnächst in Ruhe mal in Augenschein nehmen, denn dieser  tumultartige Erstbesucher-Eröffnungsansturm hat mich sofort nach diesem Foto wieder fliehen lassen.
Purer Selbsterhaltungstrieb ;-)





Kommentare:

Simone hat gesagt…

...ich hoffe DU hast für uns im "Süden" noch was übrig gelassen!!!

glg simone

Lena hat gesagt…

Ohje, gut, dass wir Kindergeburtstag gefeiert haben und ich gar nicht an den Stoffmarkt gedacht habe. Mein Sparschwein erholt sich noch vom Letzten ... bzw ist ja auch schon ganz bald einer hier in WOB, da kann ein Polster nicht schaden *g*

Aber da hast du dir ein paar tolle Stoffe mit nach Hause genommen.

Ganz liebe Grüße
Lena

Ricolina hat gesagt…

Menschenmassen - kann ich gar nicht ;)

Egal wo und egal wann - ich bin in die entgegengesetzte Richtung unterwegs :))

Dein Socke sieht gut aus - was man bis jetzt sehen kann!

Liebe Grüße
Andrea

Lehmi hat gesagt…

Das eine was man will und das andere was ...
Tja, manchmal muss man halt Opfer bringen ;-)))

Sabine's Allerlei hat gesagt…

Dorf ist gut!!!!

Man gut das ein Lang..... einsieht, das Dörfchen vor den großen Toren von H.... zu sein.

Lehmi hat gesagt…

Immerhin hat dieses Dörfchen den Flughafen von H
:-P

Sabine's Allerlei hat gesagt…

Hmmm, ok 1 zu 0 für Dich!! ;-)