Sonntag, 14. August 2011

226/365 - abgeledert

Heute früh war ich zum Frühstück eingeladen und hatte keine Kamera dabei. Wie dumm aber auch :-/  Es hätte nette Bilder gegeben.

So gibt es als Tagesbild halt wieder eine Kleinigkeit aus dem Nähzimmer :-D

Bei diesem penetranten Regenwetter komme ich endlich mal dazu meine Stoffrestekiste durchzustöbern. Dabei ist ein Stück Kunstleder im Antik-Look  aufgetaucht, aus dem ich vor einiger Zeit schon dieses geniale > Mini-Täschlein < nach einer Datei von  Petozi sticken wollte.

Nun ist's geschehen und ich bin restlos begeistert, wie gut das ging *freu* außerdem macht es echt was her. 

Kommentare:

Bärbel hat gesagt…

...oh schön. Blöd nur, dass es den Stoff nicht mehr gibt. :O(

GLG
Bärbel

knitcat hat gesagt…

Gibt es den Stoff echt nicht mehr? Das antike Kunstleder ist sehr schön und die kleine Börse sehr edel....
LG Catrin

Colinda hat gesagt…

Die Geldbörse ist ja richtig toll. Du schreibst gestickt, nicht genäht?

Nein, nein eine Stickmaschine kommt mir nicht ins Haus ;)

LG
Kerstin

Lehmi hat gesagt…

@ Colinda: ich könnte die Stickmaschine ja mal eben zu dir rüber tragen ;-))))

schildkroete hat gesagt…

Die ist einfach supertoll!
Herzliche Grüße
Sabine

Engelwerk hat gesagt…

ja Lehmi,

das sieht klasse aus, ein toller Stoff, seeeehr edel.

LG Chrissie