Sonntag, 10. Juli 2011

191/365 - Katzenjammer

Davon hätte ich gerne eine mitgenommen nach Hause, 
aber in meinem Tankrucksack war einfach kein Platz dafür :-/ Schade aber auch. 
Also musste ich mich mit Kurvenfahren trösten ;-)

Kommentare:

wupperbaer hat gesagt…

Die sind ja allerliebst...

GLG Regina

Kann Dich gut verstehen!

Bärbel hat gesagt…

... da hätte ich wohl auch schwer nein sagen können, die sind Klasse.

GLG
Bärbel

Mone hat gesagt…

Wie lustig die aussehen.Kann ich mir schön im Blumenbeet vorstellen :)
Sind die getöpfert?
LG Mone

Anonym hat gesagt…

Man hätte dies niedliche Katze hierhertransportieren können und mit der Post schicken lassen können.
gab´s die auch in Marburg?

lolde

sany hat gesagt…

Da hätte ich wohl auch eine aufgenommen.

Liebe Grüße
sany

Lehmi hat gesagt…

Das Kaufen musste ich ja leider den Leuten überlassen, die mit nem Auto unterwegs waren.

... man hätte auch mit nem Auto hinfahren können.
Nach Schlitz und Marburg und Lauterbach und überall.

Aber: ichabegarrrkeinauto!
Und auch keine Ton-Katze - so ein Jammer ;-)

Siggi hat gesagt…

Ich, ich wär mit´m Auto da gewesen.
Aber nein....

snersid
nerd!

Milena Schlegel hat gesagt…

Merke, liebe Ira! Immer im Notfall noch eine Not-Tasche (Rucksack oder Seitentasche) dabeihaben. Notfalls kann man auch einen kleinen Rucksack an einen grösseren Rucksack dranhängen. Alles schon ausprobiert. Aber so eine schöne Katze hätte bei mir einfach mitmüssen. Irgendwie oder irgenwo hätte die schon noch Platz gehabt. Notfalls mit etwas weniger in-die-Kurven-liegen. Da müsste man halt Kompromisse eingehen.

Liebe Grüsse
Milena