Freitag, 18. März 2011

77/365 - Rucksack-Tasche - TaRuck 1.0


Auf vielen Blogs ist heute Tag der Ruhe.
Ich habe den ganzen Tag  in Ruhe genäht.

Die Beute von gestern beinhaltete auch diesen geilen wunderschönen Graffiti-Stoff, der heute ganz in Ruhe verwurstet wurde.
Entstanden ist eine komplett mit Volumenvlies hinternähte Tasche mit praktischem Zweiwege-Reißverschluss, der immerhin 43cm lang ist. Das Raumwunder ist schön fluffig, standfest und ruckzuck als Rucksack tragbar.

Dieser Prototyp gefällt mir schon mal ganz gut   :-) Auf geht's in Runde zwei ...



Kommentare:

Bärbel hat gesagt…

.... der Stoff ist Hammer, wow. Deine Sachen sind ja immer toll gearbeitet, aber der Stoff.....

GLG
Bärbel

nana-spinnt hat gesagt…

genial umgesetzt die Idee!!!

verschnupfte und verhustete
Grüsse Heike



spint

Siggi hat gesagt…

Ich ich ich, ich brauch so was!!! Nur mit breiteren Trägern! Denn ich bin eine breitere Trägerin!

Klasse! Bin gespannt, wie die Sache nach dem Prototyp aussieht. Dunkelbunt?Verstellbare Träger?Mehr Nippestaschen?

immush

Frau Eule hat gesagt…

Wow! Dein Prototyp sieht ja schon mal recht verheißungsvoll aus :-)
Hast du schon einen Ballen von dem gei...ähm... schönen Stöffchen nachgeordert??? ;-)

Lieben Gruß
Helga

Lehmi hat gesagt…

Also von diesem schönen Stöffchen habe ich alle Zetimeter gekauft, die noch auf dem Ballen waren :-)

Ein paar Nettigkeiten daraus sind schon geplant und am Ende wird es hoffentlich noch für eine "normale" Tasche für mich reichen.

Und TaRuck Version 2.o wird auch nicht sooo viel anders aussehen, als die erste. Aber ich bastele gerade noch etwas am Schnitt.
:o)