Dienstag, 25. Januar 2011

25/365 - iBed for my iPad

Taddaaaaa!!!

Das unförmige Geschenk aus dem gestrigen Post heute in Aktion :o)

Dieses Teil hat mich einige bis viele Stunden beschäftigt, mit dem Ergebnis bin ich aber sehr zufrieden! *stolzbin*
Erst mal hat die Tüftelei gedauert - ganz klar! Die Namensfindung hat dann aber auch noch einige Zeit in Anspruch genommen. Von iWedge über iPush ( ist 'n Insider) war einiges im Rennen ;-)

Muss ich mir jetzt eigentlich ein Patent auf mein iBed verpassen lassen?

Auf alle Fälle ist es eine echt praktische und flexible  Halterung fürs iPad, die sich im Neigungswinkel variabel verstellen lässt. Also echt genial für den Betrieb auf dem  Sofa, denn dafür hab ich's gemacht :-D
Man kann rumlümmeln, hat beide Hände frei und die Frisur sitzt das iPad hält seine Position wie von selbst.

... hm, ... eigentlich könnte ich davon ja noch ein paar machen ...

Kommentare:

Milena Schlegel hat gesagt…

Sag mal, Ira, hast Du zuviel freie Zeit? Das Teil ist genial (erinnert mich etwas an die Buch-Lotte - oder wie heisst das?) Ich habe zwar kein iPad, aber ich find das iBed trotzdem super!

...übrigens wie alle Deine Tages-Posts. Ich gucke täglich bei Dir rein. Das ist spannend.

Liebe Grüsse
Milena

Rednoserunpet hat gesagt…

das ist so cool die idee klaut dir bestimmt jemand. lass das mal schnell schützen. wahnsinn

nana-spinnt hat gesagt…

Die Frisur sitzt doch immer, egal ob *man* auf dem Sofa oder sonstwo iPad'et????
Hab zwar sowas Gutes auch nicht, aber Patent wärs wert!
Gruß Heike

PS. es herscht Panik und Chaos im Hause S., wegen der bevorstehenden *FESTTAGE*!!!

Katja hat gesagt…

Geniale Idee!

Lacky hat gesagt…

Super Idee...ich soll Dir von meinem ausrichten, dass er auch ein iBed möchte - bei mir sei es immer so ungemütlich. Was müßte Frau Lacky denn machen um ihren glücklich zu machen???
Kann mich Redi übrigens nur anschließen.
LG Iris

Kaddi hat gesagt…

Cool...

Ich will auch ein iBed, schade dass ich nichtmal ein iPad habe...

Aber wenn mit dem iBed automatisch die Frisur sitzt, dann brauch ich das auch ;o)

griselda hat gesagt…

Als Aufbewahrung ist das super, da könntest du auch gleich die Ladestrippe unten mit integrieren.
Aber ansonsten macht sich das doch auch so auf dem Sofa super, schließlich muss man das Ding beim Spielen doch ständig kippeln und schütteln....
Und beim Filmeschauen gibt es auf dem Schoß schön warm. :)

Steffi Mü hat gesagt…

Hallo Lehmi,
ohhh dein Kissen ist ja tausendmal praktischer als meines. Sogar Variabel zum Einstellen des Neigungswinkels. Echt der Hammer.
Wünsch dir noch ein kreatives Wochenende,
Steffi