Sonntag, 12. Dezember 2010

Pimp my Pulli

Vor einiger Zeit war ich mit Frau Butzebär shoppen und während ich ein  schlicht unifarbenes Shirts in die Hand gedrückt bekam hört ich den Satz: "...ich bin gespannt, was du daraus machst"

Tja, erst wurde ein farblich passender Appli-Stoff gesucht, dann ein Gecko aufgestickt. Anschließend ist es gute 10 cm kürzer geworden und aus einem Streifen des ehemaligen Saumes entstand eine gemäßigte Rollsaumrüsche.
Als Kontrastfarbe gefiel mir bordeauxrot sehr gut zu diesem grauschlammgrün, so dass auch alle Covernähte diese Farbe bekommen haben.

Nun ist der Pulli nicht mehr ganz so langweilig, aber auch nicht zu überladen für mich ;-)
Und? Ok so?
:o)

Kommentare:

nana-Meyer hat gesagt…

typisch Lehmi, bin ja mal gespannt ob man 'äääh frau' das Einzelstück auch in Natura zu Gesicht bekommt!?
Gruß Heike

Siggi hat gesagt…

Jaja, "Pimp my Pulli". Wenn ´s ja meiner wäre...is doch "dei Pulli".
Wo ich doch Echsen so cool finde.
Das hast Du Dir ja schön ausgeechst!


misic


Schönen 3. Advent noch!

Bärbel hat gesagt…

... wusste ich doch, Du machst noch aus einem Kartoffelsack ein Abendkleid........... oder so.

GLG
Bärbel