Dienstag, 2. November 2010

Herbstzeit

Damit auch das Geld nicht nass wird, musste noch eine kleine gute-Laune-Krötentasche her.

In dieser Form habe ich gerade den Herbst vor Augen.
zumindest stundenweise ;-)
Da ist mir zum Ausgleich dann doch sehr nach "kuschlig und edel". 
Also wurde aus 200 g Merino-Bambus knapp 1 km Garn :o)

Kommentare:

Milena Schlegel hat gesagt…

Alles ist schön von Dir. Die Tasche, das nasssichere Portemonnaie, die 1km-Wolle und auch die Aussicht.

Liebe Grüsse
Milena

PS: Was strickst Du aus 1 km Wolle? Bin ein bisschen gwundrig.

Anonym hat gesagt…

Ja, alles ist schön von Dir! Nur nicht, dass ich es nicht hier habe!Das ist aber doch eine Hühner-Tasche und keine Krötentasche.

Warum kannst Du so gleichmäßig spinnen? Will auch.
Und 1km Wolle - könnt´ ich locker verstricken.

ovelbac

nana-spinnt hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
nana-spinnt hat gesagt…

Wow, Kilomeeeeter!, mein bestes war bislang 210m aus 100gr Merinokammzug. Auch die Hühner(Kröten)tasche ist wieder rattenscharf geworden.
Heike