Dienstag, 22. September 2009

Frauen-Arbeitstasche

Dieses Schmuckstück aus schwarzem Cordura mit blauer Paspel, komplett mit festem Vlies gefüttert und mit wasserfestem Innenleben darf mich jetzt jeden Tag auf dem Fahrrad zur Arbeit begleiten :o)

Das Beste an der Tasche ist dieser Verschluss - oberhammermäßig genial! - der schließt sich quasi von alleine und ohne "den richtigen Dreh" bekommt ihn keiner auf.
Sieht gut aus und hat auch noch nen Sicherheitsaspekt :-)

Ein Blick in die Tiefen des Innenlebens:
Ein Ordnergroßes Extrafach mit Reißverschluss, außen noch kleine RV-Täschlein für Fahrradschlüssel, Haustürschlüssel, Stempelkarte, innen komplett eingerichtet und mit ausreichend Stauraum für alles, was ich täglich so mitschleppe.






Wenn ich wollte, könnte ich sogar noch ein überzähliges Reißverschlussfach für das Frühstücksbrot verwenden *lach*

Kommentare:

griselda hat gesagt…

Da hast du beim Innenleben echt alle Register gezogen.
Ich hab vorhin den Thread bei den HS überflogen- Was für ein Aufwand.
Der sich aber wohl doch gelohnt hat.

Man gönnt sich ja sonst nix :)

otti hat gesagt…

Richtig toll geworden !!!!
lg otti