Donnerstag, 17. Januar 2008

Ich habe Post!

Gestern war "Tauschtag" ;-)
Es kamen gleich zwei Tauschpakete bei mir an und ich kam aus dem Staunen nicht mehr raus.

Zuerst hab ich ein Brieflein aus dem schönen Österreich geöffnet und mir kam eine wunderschöne Fimo-Kette entgegen.
Die ist wirklich super schön und ich freue mich riiiesig darüber. *hüpf*
Ihren ersten Einsatz hat sie gleich gestern Abend gehabt und ich hab mich mit ihr sehr wohl gefühlt.
Die liebe Eva hatte noch eine Seife mit eingepackt und ich musste richtig schmunzeln, als ich die Banderole sah: die passt genau so gut zu mir, wie meine neue Kette :-)

Im Gegenzug habe ich ein paar Slippies nach Österreich geschickt. Auf diesem Bild sind sie noch nicht fertig - und als sie fertig waren, sind sie soooofort auf die Reise gegangen.
Sprich: ich hab kein Bild mehr gemacht.

Das nächste Paket war ein olfaktorisches Erlebnis, welches mir die liebe Cathrin bereitet hat.
unglaublich orangig und frisch hat es schon beim Auspacken gerochen. Hmmmmm!
Ist das nicht der helle Wahnsinn?

So viele schöne Dinge zum duschen, baden, massieren oder einfach nur schnuppern, bzw. hinterher selbst gut riechen.
Das Milchbad mit Orange werde ich heute sofort ausprobieren, ein Buch und ein Gläschen Rotwein auf dem Wannenrand. Damit werde ich das Wochenende für mich einläuten.
Da freue ich mich schon drauf! Wer weiß, vielleicht bekomme ich ja hinterher noch eine wunderbare Orangen-Massage ... *seufz* hach, was kann es mir doch gut gehen :-)

Kommentare:

Ostzicke hat gesagt…

Na - bist Du jetzt auch tauschsüchtig? und waschsüchtig? (nähsüchtig bist Du ja - das weiß ich :-))
Toll sind die Seifen - stimmts?
Viele Grüße
die ostzicke

griselda hat gesagt…

Cathrins Tauschpäckchen war auch mein erstes Forumserlebnis.
Mir ging es genauso wie dir. Das erinnert dann immer wieder daran, das man sich selbst mal was gönnen soll. Der Seele tut das so gut.
Viel Spass in der Wanne!

grüße von griselda